Dienstag, 1. September 2015

Elena meets Bambi...

... und das ergibt diese Wickeltasche!



Heute mal ohne Geschichten drum herum - die Föxe wollen noch mal rennen!

Das Schnittmuster zu Elena stammt von Anthi (Lasari Design), ist für Anfänger gut zu nähen und streng genommen Modell Nr. 2, wobei Modell Nr. 1 aus Echtleder aufgrund der erschwerten Näherei - trotz inzwischen eingetroffenem Material - noch immer auf seine Fertigstellung wartet...

Bei "Bambi" geben sich rotes Kunstleder, Baumwollstoff und 2 m Gurtband die Hand. Als Einlage kommt erstmalig "kaschierter Schaumstoff mit Jersey laminiert" in 3 und 5 mm Dicke zum Einsatz. Die Feuerprobe ist erfolgreich bestanden und so eine kostengünstige Alternative zu Soft & Stable gefunden.

Eine kleine Anmerkung muss noch sein: ich habe die Innentasche mit einem Gummiband versehen. Das ist im SM nicht vorgesehen und ich weiß jetzt auch warum ;). Natürlich zieht sich so im ungefüllten Zustand die Innentasche zusammen, zumal ich da keine Einlage verwendet habe. Sieht nur nicht so ganz schön aus, funktional gibt's aber keine Beeinträchtigung. Feuttuchtasche passt immer noch hinein!




Und jetzt die restlichen Fotos....

Die kurzen Seiten sind "Fuckelarbeit" und ein Teflonfuß ist bestellt, weil das Kusntleder nicht immer so schön innen liegt, wie hier.






Und die Pfaff kann (manchmal) auch tatsächlich schöne Zierstiche von vorne UND hinten - daran hätte ich fast schon nicht mehr geglaubt ;)



Jetzt wird noch ein passendes Kuscheltierchen zur Tasche genäht - nein, kein Reh, sondern ein kleiner Fuchs und dann zieht "Bambi" vermutlich in den Odenwald.

Verlinkt wird "Bambi" bei CreadienstagTaschen&Täschchen (T&T), Handmade onTuesday (HoT), DienstagsDinge und Meertjes Stuff.

Kommentare:

schnucksetippel hat gesagt…

ich liebe es taschen zu nähen, deine ist ganz toll geworden,, zur zeit bin ich auf den schnitt "ROT" von der farbenmix-cd abgefahren, kann gar nicht mehr aufhören diese täschchen zu nähen***lg barbara

Eva Gröne hat gesagt…

Danke liebe Barbara :)

Da muss ich mir "Rot" ja gleich mal auf der Farbenmix-Seite ansehen - die beiden CDs habe ich leider nicht. "Schwarz" reizt mich auch ;)

Jetzt schaue ich mal bei Dir vorbei.

lG Eva